Unser Leistungsangebot:

Hier finden Sie die Preisliste für Baden-Württemberg und die dazugehörigen Leistungsmerkmale:

Palliativversorgung

Mit dem Fortschreiten einer nicht heilbaren Erkrankung leiden Patienten häufig unter Schmerzen und anderen Symptomen wie zum Beispiel: Übelkeit, Erbrechen, Atemnot, Unruhe- und Angstzuständen.
Dieser Situation stehen oft auch Angehörige hilflos und besorgt gegenüber. Unsere speziell geschulten Fachpflegekräfte sorgen für menschliche und angemessene Bedingungen bis zuletzt.
Um diese Aufgabe zu erfüllen, bedarf es der Zusammenarbeit mit einem Netzwerk aus Hausärzten, Fachärzten, Pflegekräften sowie eventuell Physiotherapeuten, Ernährungsberatern und Psychotherapeuten.

Leistung (Auszug)

Wir vermitteln im Austausch und in der Zusammenarbeit mit Ärzten, Beratungsstellen, Sozialämtern, Krankenhäusern, Sanitätshäusern und Krankenkassen. Der Kunde hat dabei stets die uneingeschränkte Entscheidungsfreiheit.

essen-reichen

Grundpflege (Auszug)

Die Leistungen werden mit den Pflegebedürftigen und den Angehörigen individuell besprochen und maßgeschneidert konzipiert.

  • Große und kleine Körperpflege
  • Aktivierende und mobilisierende Maßnahmen
  • Lagern/Betten
  • Essen zubereiten und gegebenenfalls reichen
  • Begleitung z.B. zu Behörden, Ärzten etc.
dsc06429

Behandlungspflege (Auszug)

In der Behandlungspflege kommen medizinische Leistungen zum Tragen, die der Arzt zuvor verordnet hat. Zum Beispiel:

  • Medikamente verabreichen, deren Einnahme überwachen
  • Verbände anlegen und wechseln, Wundmanagement
  • Blutdruck kontrollieren
  • Blutzucker messen
  • Kompressionsstrümpfe anziehen / ausziehen
  • Injektionen
dsc06279

Hauswirtsch. Versorgung (Auszug)

Die pflegerischen Leistungen umfassen neben allen Tätigkeiten, die mit der Körperpflege zusammenhängen, auch alle alltäglichen Verrichtungen im und um den Haushalt (“Rund-ums-Haus” Service).

  • Wohnung reinigen, aufräumen, Betten machen
  • Einkaufen
  • Essen kochen, bereitstellen
  • weitere Hilfestellungen für Pflegebedürftige und Angehörige zur Bewältigung des Alltags.
diabetes

Integrationsbegleitung für Kinder mit besonderem Hilfebedarf

Wir haben ein eigenes Team zur Integration & medizinischen Betreuung von Kindern mit besonderem Hilfebedarf z.B. Diabetes Typ 1 u.a.
– damit Ihr Kind zur Schule gehen kann, wie jedes andere auch.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen